ars momentum Kunstverlag

Das Verlagsprogramm des ars momentum Kunstverlags umfasst berufsbegleitend Bücher für den Bildenden Künstler sowie Künstlermonografien u.a. auch solcher Künstler, die noch nicht den internationalen Durchbruch erreicht haben. Einige der wichtigsten Veröffentlichungen: “Der kreative Funke”, ein Handbuch für Kreativität und Lebenskunst von Alexander Jeanmaire. In dem Band “Über die Kunst, Kunst zu verkaufen” werden bewährte und neue Wege aufgezeigt, wie Künstler mit ihrer Kunst ihr Einkommen erhöhen können. In dem Büchlein “Von der Schönheit zur Freiheit” kommt Friedrich Schiller mit seinen ästhetischen Briefen zur Erziehung des Menschen zu Wort. Schließlich erschien ein Kunstportrait über den Maler und Bildhauer Heinz Mack. Das opulente 650-seitige Kunstbuch “Künstler - Werk - Material”, schenkt dem Materialcharakter von über 500 Kunstwerken zeitgenössischer Künstler besondere Beachtung. Dem Schweizer Künstler Alexander Jeanmaire ist eine umfangreiche Monografie unter dem Titel “Farb-Klang-Körper” gewidmet. Das neueste Verlagserzeugnis ist...

... mehr über das Verlagsprogramm und Neuerscheinungen in Kürze hier!